te te te te te te
Geburtsjahr1944
NationalitätDeutsch
Größe178 cm
Augenfarbegraublau
AusbildungEllen Widmann, Zürich Gesangsausbildung Jean Stavsky und W. Wilkomson, Washington DC
SprachenEnglisch, Französisch
Gesangheller Bariton
InstrumenteGeige
SportartenReiten
FührerscheinIII
 
 

Filmauswahl

2017KAISERSTURZ
 Dokumentation
2015DIE WAHL
 DFFB Kurzfilm - Regie: Henning Wagner
WAHNSINN DES TAGES
 Kurzfilm - Regie: Lena Fiedler, Lisa Arbeiter
2014TERRA X - Die Spur des Geldes
 TV Doku Reihe - Regie: Nina Koshofer
2012DER ZAUBERER
 Kinofilm/Filmakademie Baden-Württemberg - Regie: Luzie Loose
2009VERBOTENE LIEBE
 TV-Serie - Regie: Utz Disseler, Tilmann Schillinger, Christian Singh
2006PARKBUFFER
 Kinofilm - Regie: Alexander Pfander
SUMMER MOVED ON
 Kinofilm Diplom Film- und Fernsehakademie - Regie: Philipp Wolf
2005HINTER GITTERN - DER FRAUENKNAST
 TV-Serie - Regie: Jurij Neumann, Oren Schmuckler
UNSER CHARLY
 TV-Serie - Regie: Carl Lang
2004LENNY PRINCE
 Diplom-Serienprojekt/Filmakademie Baden-Württemberg - Regie: Paul Kneer
2003EDEL & STARCK
 TV-Serie - Regie: Matthias Steurer
VERFREUNDET
 Kurzfilm/HFF Potsdam - Regie: Andreas Schaap, Oliver Bakker
WENN DER KLATSCHMOHN BLÜHT
 Diplomfilm/Akademie Esslingen - Regie: Benjamin Eicher
2002DER TEUFEL VON RUDOW
 Kinofilm - Regie: Ulrich Meczulat
SLAYER
 Kinofilm - Regie: Alexander Pfander
2001HOFNARREN
 Diplomfilm - Regie: Alexander Pfander
POWDER PARK
 TV-Serie - Regie: Georg Schiemann
SK KÖLSCH - GAUDEAMUS IGITUR
 TV-Serie - Regie: Wilhelm Engelhardt
1999DIE STRASSEN VON BERLIN
 TV-Reihe - Regie: Werner Masten
1998DIE STERNBERGS
 TV-Serie - Regie: Gloria Behrens
1995DIE PILOTINNEN
 TV-Film - Regie: Christian Petzold
INSEL DER FURCHT
 TV-Film - Regie: Gus Trikonis
1991ZWEI HALBE SIND NOCH LANGE KEIN GANZES
 TV-Serie - Regie: Heidi Kranz
1990REGINA AUF DEN STUFEN
 TV-Mehrteiler - Regie: Bernd Fischerauer
1988+1991FEST IM SATTEL
 TV-Serie - Regie: Christiane Kabisch
1984DER ALTE - HALS ÜBER KOPF
 TV-Reihe - Regie: Günter Gräwert
1979DESPERADO
 Kinofilm - Regie: Hans Borgelt
GEHEIMAUFTRAG ZUR HÖLLE
 Kinofilm D/USA - Regie: Leslie H. Martinson
1975JEDER STIRBT FÜR SICH ALLEIN
 Kinofilm - Regie: Alfred Vohrer

Theaterauswahl

2013-2012ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK
 Zürich Musical Theater 11 - Regie: Carline Brouwer
2010GAUDI
 Berlin Meistersaal - Regie: John Havu
2010ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK
 Musical von Stage Entertainment Apollo Theater - Regie: Carline Brouwer
2006FRÜHLING IM SEPTEMBER
 Neue Schaubühne München - Regie: Markus Bader
2000PARTY FÜR SCOTTIE
 Neue Schaubühne München - Regie: Claudia Borowy
1999DIE NATÜRLICHE TOCHTER
 Theater Zerbrochene Fenster - Regie: Peter Schlesselmann
1999PHANTOM SOLOPROGRAMM
 Theater Bellavue - Regie: Beate Lehmann
1996DIE UNTERRICHTSSTUNDE
 Altstadttheater Berlin - Regie: Iris Artajo
1995TRAUM EINES LÄCHERLICHEN MENSCHEN
 Altstadttheater Berlin - Regie: Beate Lehmann
1988BUTTERBROT
 Theater Bremen - Regie: Sönke Schütt

 
 

News

ist ab 03.11.2018 mit „Ehrliche Arbeit“ im Kino zu sehen.

Premiere: 03.11.18 Berlin Premiere im Kino Babylon in Kreuzberg

11.11.18 Il Kino in Neukölln
16.11.18 Kino Central Mitte
25.11.18 Wolf Kino Neukölln
Mehr Informationen sowie den Trailer zum Film finden Sie hier.

dreht ab Mitte bis Ende September diesen Jahres für den Sciencefiction Comedy Kinofilm „Some smoke and a red locker“ in Berlin und Umgebung. Wie der Titel bereits verrät wird in englischer Sprache gedreht. Regie: Zetkin Yikilmis

Mehr Informationen zum Film finden Sie hier.

Der Film „Big Deal – Ehrliche Arbeit“ (Regie: Beata Lehmann) mit Michael Tietz feiert am 30.04.2018 Premiere in der Boskampschen Kartoffelhalle in Hohenlockstedt. Michael Tietz spielt hier einen Pastor. Den Trailer zum Film finden Sie hier und einen Zeitungsbericht hier.

Tickets können über Eventim erworben werden.

Michael Tietz ist ab Ende Juli in Dreharbeiten zu dem Kurzfilm „Die Wahl“.

Er verkörpert die Hauptrolle Norbert Kiefer.

Buch & Regie: Henning Wagner

Termine