te te te te te te
Geburtsjahr1985
NationalitätDeutsch
Größe170
Augenfarbeblau
Ausbildung2007 – 2011 Ausbildung zur Schauspielerin an der Schule des Theaters in Köln
2005 - 2007 Studium der rumänischen und italienischen Philologie und Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Abgeschlossen mit Grundstudium
SprachenDeutsch, Rumänisch, Englisch, Italienische, Französisch
DialekteBayerisch
MezzosopranMezzosporan, Klassik, Jazz
InstrumenteKlavier, Violine
SportartenFechten, Aikido, Tanzen, Stockkampf, Yoga, Pilates
 
 

Filmauswahl

2014TATORT HH: DER GROßE SCHMERZ
 TV-Film Reihe - Regie: Christian Alvart
2013AKTENZEICHEN XY... UNGELÖST: BOSS & HÄSSLICH
 TV Kriminal Serie - Regie: Bettina Braun
HEY JOE
 HFF Kurzfilm - Regie: Thomas Herbert, Camilla Guttner

Theaterauswahl

2014BALLADE DER MÄDCHEN VERGANGENER ZEIT
 Stadttheater Landsberg - Regie: Ioan C. Toma
2011TEL AVIV
 Theater der Keller Köln - Regie: Tobias Herzberg
2010BERNADA ALBAS HAUS
 Theater der Keller Köln - Regie: Dimitri Bilov
2010BLAUBART - HOFFNUNG DER FRAUEN
 Theater der Keller Köln - Regie: Eva-Maria Baumeister
2008FÜR MICH SOLL'S ROTE ROSEN REGNEN
 Theater der Keller Köln - Regie: Hanfried Schüttler
2006-2007ASCHENPUTTEL
 Theaterensemble München - Regie: Brigitte Hoermann
1997 - 1998DER SCHATTEN EINES FLUGES
 Münchner Volkstheater - Regie: Sewan Latchinian
1996 - 1998DRAUßEN VOR DER TÜR
 Bayerisches Staatsschauspiel München - Regie: Andreas Kriegenburg
1992 - 1996DER WUNSCHPUNSCH
 Münchner Volkstheater - Regie: Ruth Drexel

 
 

News

Florentina Tautu dreht neben Heike Makatsch, Jürgen Vogel u.va. unter der Regie von André Erkau. Casting Emrah Ertem

Ileana startet nach ihrer Babypause wieder frisch und mit brand neuen Fotos ins Jahr 2019! Sie ist ab sofort wieder verfügbar für Buchungen als Schauspielerin und Synchronsprecherin. Um diesen Neustart zu unterstreichen ist sie ab diesem Jahr unter ihrem vollen Namen Florentina Ileana Tautu zu finden. Wir freuen uns auf tolle Anfragen!

Florentina Ileana Tautus neue Sprecher-Demo beinhaltet Ausschnitte aus: Peter und der Wolf (Sergej Prokofjew) Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar (Ingeborg Bachmann) Geschichten aus der Nightside (Simon R. Green) Schriften aus dem Nachlass (Franz Kafka) Ausgeliefert (Bossa Nova) Den Link zum Demo finden Sie hier (ganz rechts) oder unter dem Punkt Showreel auf unserer Seite.

Termine